Werner Jurga            aktuelle Mitteilungen        Textübersicht        Texte 2007 - 2010        gute Webseiten     Artikel auf jurga.de

Duisburg, 6.5. und 7.5.: Brücke der Solidarität gesperrt (RP)



3. Mai 2016. So, jetzt ist es raus! Das wurde aber auch mal Zeit. Sie wissen schon: die TTIP-Geschichte. Ganz geheim wird da verhandelt – ja, warum wohl?! Aber damit ist jetzt Schluss...  Weiterlesen  (Werner Jurga)






30. April 2016. Der neue Spiegel ist erschienen. Ausgabe Nr 18 / 2016. Die Titelgeschichte beschäftigt sich mit zwei Fragen. „Warum Frauen länger leben“ und „Wie Männer länger leben können“. Wir befinden uns auf dem Gebiet der Gerontologie...  Weiterlesen  (Werner Jurga)









29. April 2016.  In der Nacht zum Dienstag, den 26.4., ist im sauerländischen Neuenrade ein Einbrecher auf frischer Tat vom Hausbesitzer ertappt und erschossen worden. Eine Situation gebotener Notwehr zum Zwecke der Selbstverteidigung?... Werner Jurga im zoom








27. April 2016. Das war´s. Es ist aus. Der Traum ist geplatzt. Wie eine Seifenblase. In Luft aufgelöst. Zurück bleibt eine innere Leere. Ich fühle mich so allein...  Weiterlesen  (Werner Jurga)










24. April 2016. Eine alte Gewohnheit aufgreifend habe ich keine Mühe gescheut und das arithmetische Mittel aus den Werten ermittelt, die sieben Forschungsinstitute bei der Sonntagsfrage gemessen haben...  Weiterlesen  (Werner Jurga)







21. März 2016. Eine Woche nach den Landtagswahlen macht sich in den Leitmedien, aber auch in der politischen Klasse eine Stimmung breit, die hysterische Züge trägt. Jetzt „ein breites Bündnis gegen rechts" anzustreben, wäre aber grundfalsch...  Weiterlesen  (Werner Jurga) 















                                






3. Mai 2016. Anne Will ließ ihre Sendung ausfallen und verhandelt ihre TTIP-Sendung lieber im Hinterzimmer. Wir haben die geheimen Dokumente dazu... Doris Akrap in der tageszeitung














4. Mai 2016. Die „Brücke der Solidarität“ zwischen Hochfeld und Rheinhausen wird in der Nacht zum Freitag, kurz nach Mitternacht bis Samstag, wieder Mitternacht, für den Autoverkehr komplett gesperrt... Oliver Schmeer in der WAZ

4. Mai 2016. Okay, also Duisburg. Duisburg hat alles, was man als Stadt so braucht, inklusive einer Fußgängerzone. Sie gehört jedenfalls zu den schlimmeren Fällen... Elke Wittich auf Ruhrbarone


4. Mai 2016. Kläranlagen gehören zu den größten Energieverbrauchern der Infrastruktur. Um so besser, wenn sie auch Energie produzieren können wie die Kläranlage des Ruhrverbands in Kaßlerfeld... RP



3. Mai 2016. Ein der Muslimbruderschaft nahestehender Islamologe soll auf dem Duisburger Campus referieren. Der Streit zwischen AStA, Antifa und muslimischen Studierendengruppen geht damit weiter... Linda Schreiber und Martin Ahlers in der WAZ

3. Mai 2016. Ehrenamtliche gehen mit Asylbewerbern laufen, bringen ihnen die Sprache bei oder kümmern sich etwa darum, dass Flüchtlingskinder einen Platz im Kindergarten oder in einer Schule bekommen... Fabienne Piepiora in der WAZ

3. Mai 2016. Die beiden Salafisten, die verdächtigt werden, im April auf den Sikh-Tempel in Essen ein Attentat verübt zu haben, sollen regelmäßig ein Reisebüro in Rheinhausen-Mitte besucht haben... Hildegard Chudobba in der RP









2. Mai 2016. Die Veröffentlichung der TTIP-Dokumente sorgt für Wirbel. Warum eigentlich? Viele der jetzt geleakten Positionen seien bereits bekannt. Die nötige, vorurteilsfreie Debatte über TTIP werde so eher behindert... Sabine Hackländer

2. Mai 2016. Jedes Jahr entgehen dem Bund Millionen, weil Banken Steuerschlupflöcher nutzen. Beispiel Commerzbank: Sie taucht in Dokumenten, die dem Bayerischen Rundfunk vorliegen, besonders häufig auf... Weiterlesen

2. Mai 2016. Haben etwa deutsche oder europäische Behörden den VW-Diesel-Skandal aufgedeckt? Sind es die europäischen Kunden, an die Volkswagen jetzt die höheren Entschädigungen zahlt?... Rolf-Dieter Krause



1. Mai 2016. Ein Punkt, der bei TTIP besonders für Argwohn sorgt, ist die Geheimniskrämerei. NDR, WDR und "SZ" konnten nun geheime Papiere auswerten. Die USA machen beim Verbraucherschutz extrem Druck auf die EU... Lena Gürtler und Nils Naber

1. Mai 2016. Gabriel kritisiert Union in Rentenpolitik. Die SPD wollte die Rentendebatte eigentlich kleinhalten. Doch für Parteichef Gabriel bleibt die Rente ein wichtiges Wahlkampfthema... Weiterlesen


1. Mai 2016. Auch nach ihrem Grundsatz-Parteitag bleibt die AfD eine Partei für alle ihre Flügel. Radikal oder liberal - die Partei gibt nur Grundlinien vor, die sich jeder selbst auslegen kann. Die Türen nach rechtsaußen stehen weit offen... Karin Dohr








3. Mai 2016. Von Deportationen will man bei der AfD vorerst absehen. "Wir meinen nicht, alle Muslime auszuweisen", sagt Beatrix von Storch. Aber das kann sich ändern: Am Ende jeder Reinheitsutopie steht das Lager... Jan Fleischhauer

2. Mai 2016. In Stuttgart inszenierte sich die AfD als neue Kraft gegen das Establishment. Niemand verkörpert dieses derzeit mehr als die Bundeskanzlerin. Will sie die AfD wieder kleinkriegen, sollte sie Platz machen... Janko Tietz

1. Mai 2016. Der AfD-Parteitag in Stuttgart ist vorbei. Er hat gezeigt - die Partei ist sich in vielen Details nicht einig, wird aber so schnell nicht aus dem politischen Alltag verschwinden... Severin Weiland


1. Mai 2016. Da gibt es gar nichts darum rumzureden: Rassismus ist nicht Teil der Demokratie, sondern negiert alle Werte dieser. Leider haben das aber offenbar noch nicht alle verstanden... Georg Diez


30. April 2016. Sich die Hand zu reichen ist eine Geste der Versöhnung. Des Respekts, vor allem zwischen den Geschlechtern. Überkommene religiöse Vorstellungen sollten da nicht dazwischen funken... Sibylle Berg






2. Mai 2016. Gibt es nach dem Fall Böhmermann noch einen Unterschied zwischen Deutschland und der Türkei? Auch euer Deutschland hat keine Ahnung davon, was Demokratie bedeutet... Tuvia Tenenbom


2. Mai 2016. Deutsche Geldinstitute sollen Investoren geholfen haben, Milliarden mit einem Steuertrick zu sparen. Besonders aktiv war ausgerechnet die teilstaatliche Commerzbank... Weiterlesen


1. Mai 2016. Der Programmparteitag zeigt: Für die AfD endet die Freiheit des Einzelnen dort, wo sie dem Willen einer angeblichen deutschen Mehrheit widerspricht... Lenz Jacobsen


1. Mai 2016. Thilo Sarrazin schürt den Hass. Gegen diese Brutalisierung der Flüchtlingsdebatte gibt es nur einen Weg: Stimmen wie seine gesellschaftlich isolieren... Ole von Beust


30. April 2016. Vor 25 Jahren hat Alexander Gauland eine kluge, konservative Streitschrift verfasst. Jetzt beschließt seine AfD ihr Grundsatzprogramm. Passen die beiden Texte zusammen?... Reinhard Loske










3. Mai 2016. Nachdem am Montag mehrere Dokumente aus den TTIP-Verhandlungen an die Öffentlichkeit gelangt sind, sind sowohl Gegner als auch Befürworter des umstrittenen Freihandelsabkommens in heller Aufregung... Weiterlesen

2. Mai 2016.  Angesichts stockender Verhandlungen und des Aufschreis nach dem jüngsten TTIP-Leak hat sich nun auch eine Karotte aus den USA in die Diskussion eingeschaltet... Weiterlesen


2. Mai 2016.  Ab Ende Mai müssen Zigarettenhersteller Fotos von verklebten Lungen und anderen abschreckenden Motiven auf ihre Schachteln drucken. Nun reagiert die Tabakindustrie... Weiterlesen


1. Mai 2016. Chaos und Anarchie ist man vom 1. Mai ja normalerweise gewohnt. Doch in diesem Jahr fällt der Tag der Arbeit und Randale ausgerechnet auf einen beschaulichen Sonntag... Umfrage hier


29. April 2016. Der Wechsel von BVB-Star Mats Hummels zum FC Bayern München scheint beschlossene Sache. Kein Wunder also, dass an der Säbener Straße bereits laut über dessen künftige Rolle nachgedacht wird... Weiterlesen













30. April 2016.  Wir haben ihn viel zu lange vernachlässigt. Daher feiern wir heute den Dackel. Mehr Aufmerksamkeit für Dackel! AfD! 28 neue Fotos... Extra 3





Seitenanfang                                                                       Kontakt